Durchsuchen nach
Category: Veranstaltung

Die Königshäuser 2022 stehen fest!

Die Königshäuser 2022 stehen fest!

Nachdem die traditionsreichen Schießen um die Titel der Königshäuser coronabedingt in 2021 ausfallen mussten, konnten wir in diesem Jahr endlich wieder ein neues Königs- bzw. Vogelkönigspaar ausschießen.

Zuerst wurde das Vogelkönighaus ausgeschossen. Und in diesem Jahr konnten wir zeigen, dass das Sportschießen nicht nur eine Sache für Jung und Alt, sondern auch inklusiv ist! So konnte sich mit Stefan Ehmann erstmals ein Rollstuhlfahrer den Titel des Gästekönigs sichern.

Sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern stieg mit zunehmender Zeit die Spannung, bis endlich der Vogel abgeschossen war und das Königshaus feststand. Wir gratulieren der neuen Vogelkönigin Kathrin Böttcher und dem neuen Vogelkönig Peter Sakowsky! Ihnen zur Seite stehen die 1. Dame Jutta Bremer sowie der 1. Ritter Hans-Joachim Smuda, sowie die 2. Dame Monika Schulz und der 2. Ritter Wolfgang Damerow.

2. Dame Monika Schulz, 1. Dame Jutta Bremer, Vogelkönigin Katrin Böttcher, König Peter Sakowsky, Gästekönig Stefan Ehmann, 1. Ritter Hans-Joachim Smuda, 2. Ritter Wolfgang Damerow

Und auch das Schießen um den Einzug in das Königshaus sollte spannend werden und vor allem die Familie um unseren Vorsitzenden Patrick Lequet hatte an diesem Tag eine ruhige Hand und gutes Zielwasser getrunken.

Neben dem neuen Schützenkönig Matthias Riemer konnte nicht nur Julie Lequet den Titel der Schützenkönigin erzielen, Ihre Eltern Dagmar Lequet als 1. Dame und Patrick Lequet als 1. Ritter sind hier an ihrer Seite! Als 2. Dame kann Monika Schulz auch hier wieder glänzen, ebenso Wolfgang Damerow als 2. Ritter.
Auch unsere Gäste nahmen mit großem Spaß Teil und wir gratulieren Sabine Flint zum Titel der Gästekönigin, sowie Tobias Kraus der neuer Gästekönig geworden ist.

Wir wünschen unseren Königshäusern eine erfolgreiche Regentschaft!

Großer Erfolg beim Oster-Eier-Schießen

Großer Erfolg beim Oster-Eier-Schießen

Nach 3 Jahren konnte endlich wieder unser beliebtes Oster-Eier-Schießen stattfinden! Nicht nur wir hatten diese Veranstaltung schmerzlich vermisst, denn über 70 Gäste und eine Verlängerung der Veranstaltung von 16 auf 18 Uhr zeugen von einem erfolgreichen Tag!

Bei dieser Veranstaltung für Jung und Alt sollen aber nicht nur neue Mitglieder gefunden werden, auch Teilnehmer von anderen Vereinen sind hier immer gerne gesehen, um sich außerhalb von Wettkämpfen und Meisterschaften zu treffen und bei einem leckeren Eibrötchen entspannt zu unterhalten.

So wurde auch dieses Mal die Veranstaltung vom Bezirksbürgermeister eröffnet. War in den letzten Jahren Frank Balzer hier ein gern gesehener Gast, war in diesem Jahr mit Uwe Brockhausen zwar ein neuer Bezirksbürgermeister aber ein alter Bekannter des Vereins vor Ort, der schon bei früheren Veranstaltungen den Verein besucht hatte. Nach seinen einleitenden Worten richtete auch der für Sport zuständige Bezirksstadtrat Harald Muschner die Worte an die Gäste, die auch pünktlich zum Start der Veranstaltung vor Ort waren. Alle Plätze waren hier schon von Beginn an vergeben und dies sollte sich bis zum Ende des Schießens nicht wirklich ändern.

Als besonderen Gast konnten wir unsere amtierende Landesschützenkönigin Daniela Sabe begrüßen, die hier mal Ihre Luftpistole gegen das Luftgewehr tauschen musste, aber trotzdem einige Eier gewinnen konnte.
Neben den Nachbarn von der Schützengilde Reinickendorf, kamen auch kleine Delegationen vom DJK Spandau, der Zehlendorfer Schützengilde vor allem aber von den Bogensportfreunden Berlin, die ja vor kurzem von unserem Schützen Sascha Dibowski in seiner Funktion als Vizepräsident Dokumentation im SVBB besucht worden sind und sich nun zum Gegenbesuch angekündigt hatten.
Aber auch an die Kinder und Jugendlichen wurde gedacht, die mit dem Lasergewehr an der Biathlonanlage Ihre ersten Treffer erzielen konnten.

So konnten wieder viele Eier an die fleißigen Schützen verteilt werden, auch wenn es manchmal gar nicht so einfach war, das richtige Ziel zu treffen und es plötzlich Minuspunkte gab. Zum ersten Mal wurde das Oster-Eier-Schießen auf den elektronischen Anlagen durchgeführt, so dass man sofort auf dem Monitor erkennen konnte, wo man getroffen hatte.

Bei über 100 Teilnehmern konnten fast alle 700 Eier verteilt werden und wir freuen uns darauf, im nächsten Jahr wieder viele Stammgäste begrüßen zu dürfen.

Oster-Eier-Schießen 2022

Oster-Eier-Schießen 2022

Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr endlich wieder unser Oster-Eier-Schießen anbieten zu können.

Eigentlich ist (fast) alles wie immer: Ihr bringt gute Laune mit, schießt und gewinnt Eier. In diesem Jahr haben nun das erste Mal die Möglichkeit, dieses Schießen auf den elektronischen Anlagen unseres Partners DISAG durchzuführen.

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, alle weiteren Informationen könnt Ihr der Einladung entnehmen.

Veranstaltungsabsagen

Veranstaltungsabsagen

Auch wir sind von den aktuellen Ereignissen um den Coronavirus betroffen und mussten daher leider die Entscheidung treffen, unser Training vorübergehend auszusetzen.
Davon betroffen ist leider auch unser Oster-Eier-Schießen auf das wir uns schon sehr gefreut hatten.
Wir werden nun erst mal bis zum 19.04. schließen und hoffen, dass alle gesund bleiben.

Der Kreis hat dazu auch entschieden, die aktuellen Meisterschaften bis auf weiteres zu beenden. Auch der Deutsche Schützenbund hat alle Großveranstaltungen bis in den Sommer momentan abgesagt.

Sollte es in der Zwischenzeit Neuigkeiten geben, werden wir Euch natürlich schnellstmöglich informieren.

Oster-Eier-Schießen am 28.03.2020

Oster-Eier-Schießen am 28.03.2020

Am Samstag, den 28.03.2020 lädt die Schützengilde Tegel-Süd e.V. zum jährlichen Oster-Eier-Schießen ein!
Wir veranstalten ein Spaßschießen für alle Interessenten, egal ob Profi oder Neuling – einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 12 Jahren. Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf eine Glücksscheibe.
Für Kinder unter 12 Jahren steht eine Biathlonanlage mit Lasergewehren zur Verfügung.
Zu gewinnen gibt es frische Eier aus Freilandhaltung.
Für Essen und Trinken zu günstigen Preisen ist ebenfalls gesorgt.

Einladung zum Oster-Eier-Schießen

Wir freuen uns auf Euch!