Browsed by
Monat: Januar 2020

Grüne-Woche-Schießen 2020

Grüne-Woche-Schießen 2020

Das 70. Grüne-Woche-Schießen ist beendet und unsere Schützen konnten wie so häufig einige Pokale mit nach Hause nehmen.

Konzentrierte Schützen beim Grüne Woche Schießen
Voll belegte Stände an 2 Tagen

Sascha Dibowski verteidigt seinen Titel in der Klasse Luftgewehr Herren II.

Mit Kathrin Böttcher in der Disziplin Luftgewehr Damen II und mit Monika Schulz bei den Luftgewehr Auflage Schützinnen der Senioren II können wir jeweils einen 2. Platz erringen.

Bei den Luftgewehr Auflageschützen erzielen Thomas Engler bei den Senioren I und Gerhard Tillner bei den Senioren II jeweils den 3. Platz.
In der Mannschaftswertung kommen die beiden zusammen mit Matthias Riemer auf den 2. Platz.

Unsere Pokalsammlung vom Grüne Woche Schießen
Unsere Pokalausbeute in diesem Jahr

Wir gratulieren zu diesen guten Leistungen!

Alle Ergebnisse unserer Schützen findet Ihr hier: Ergebnisse Grüne-Woche 2020

Es ist noch kein (Kreis-)Meister vom Himmel gefallen

Es ist noch kein (Kreis-)Meister vom Himmel gefallen

Woran merkt man, das bald das Grüne-Woche-Schießen und die Kreismeisterschaften anstehen?
Der Schießstand ist bis auf den letzten Platz besetzt!

Voll belegter Schießstand bei der Schützengilde Tegel-Süd e.V.
noch mal volle Konzentration vor den Wettkämpfen

Unsere Schützen trainieren fleißig, um die bestmögliche Leistung zu den Wettkämpfen abrufen zu können.

Am Wochenende starten unsere Schützen bei dem Grüne-Woche-Schießen, ab dem 09.02.2020 treten wir dann zu den Kreismeisterschaften an.

Jahreshauptversammlung im Kreis 1 des SVBB

Jahreshauptversammlung im Kreis 1 des SVBB

Am 17.01.2020 hat in unserem Vereinsheim die Jahreshauptversammlung der Schützenvereine aus Kreis 1 im Schützenverband Berlin-Brandenburg stattgefunden.

Im Kreis 1 sind mit Stand 2019 insgesamt 1547 Mitglieder in 51 Vereinen gemeldet.
Zu den Kreismeisterschaften wurden 532 Starts gemeldet. Da aber einige Schützen in mehreren Disziplinen antreten kommen wir hier nur auf eine Teilnahmequote von ca. 25%.

Weiterhin wurde auf die Herausforderung, Helfer und Kampfrichter für die Durchführung der Kreismeisterschaften zu finden, hingewiesen. Hier sollen sachkundige Helfer aus den Vereinen die Veranstaltungen unterstützen, damit nicht irgendwann eine Veranstaltung abgesagt werden muss.

Der Etat aus 2019 wurde geprüft, der Etat für 2020 vorgelegt und von den Mitgliedern verabschiedet. Bei der Kassenprüfung kam es zu keinen Beanstandungen, der Vorstand wurde mehrheitlich entlastet.

Martina Höhnecke wurde zur neuen Schriftführerin gewählt, da die bisherige Schriftführerin Jessica Blum das Amt aus privaten Gründen abgeben wollte.
Auch ein stellvertretender Kreissportleiter wurde gewählt, Carsten Höhnecke wird hier zukünftig Nikolai Weller tatkräftig unterstützen.

Die Vereine wurden aufgefordert, sich dringend um neue und junge Mitglieder zu werben. Um diese Versuche zu unterstützen hat der Kreis je 3 Lichtpunktgewehre und -pistolen angeschafft, die bei Bedarf ausgeliehen werden können.
Es wurden diverse Ideen für eine bessere Außendarstellung unseres Sports diskutiert und bestehende Kooperationen mit Schulen und anderen Sportvereinen besprochen.

Auflageschützen wahren Chance auf Klassenerhalt

Auflageschützen wahren Chance auf Klassenerhalt

Wichtiger Auswärtssieg für unsere Luftgewehr Auflageschützen der Staffel A in Spandau bei Berlin!

Mit 892 – 890 Ringen konnte man bei den Favoriten der Schützengilde zu Spandau die Punkte entführen. Ein wirklich wichtiger Sieg vor allem auch deswegen, weil auch der direkte Konkurrent um Platz 5, PSV Olympia Berlin, einen Sieg erringen konnte und wir noch auf Grund der höheren Ringzahl bei jeweils 4 Punkten vorne liegen.

Um die Spannung natürlich noch höher zu drehen, findet das große Finale um Platz 5 am 09.02.2020 zwischen diesen beiden Mannschaften statt. Kräftiges Daumen drücken ist dann angesagt, damit wir den 5. Platz verteidigen und den Klassenerhalt sichern können!